UNSER LERNANGEBOT

Lese- und Legasthenietraining

"L  setr   ing    m  cht   vi  l    Sp   ss!"

Es erfordert einiges an Anstrengung, diesen Satz zu lesen, den Kinder oftmals genau so sehen. Aber warum sehen manche Kinder die Buchstaben verdreht, ausgelassen oder spiegelverkehrt? Hinter jeder Leseschwäche stecken Ursachen, die es zu entdecken gilt, um die Kinder gezielt unterstützen zu können. Dazu kommt, dass in der Volksschule das Tempo beim Lesenlernen von Kind zu Kind unterschiedlich ist und manche für das Zusammenlauten von Buchstaben zu einem Wort einfach ein bisschen länger brauchen. Nur zu gut vorstellbar, welch Kraftakt die Lesehausübung ist - kaum Ahnung von Inhalt, viel Anstrengung und wenig Motivation. 

Im Lernshuttle erstellen wir einen individuellen Trainingsplan mit Lerninhalten, die dann zu Hause bis zum nächsten Treffen in kurzen Einheiten gefestigt werden. Schritt für Schritt sehen die Kinder ihren Fortschritt und freuen sich über ihren Erfolg.

 

Das Lesetraining beinhaltet je nach Bedarf:

  • Training der phonologischen Bewusstheit
  • Anlauttraining
  • Silbenlesetraining
  • Aufbauen und Zusammenlauten sinnvoller Wörter aus dem Grundwortschatz
  • Zusammenlauten von Nonsenswörtern
  • Training der auditiven und visuellen Wahrnehmung
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Motorische Übungen zur Verbesserung der Konzentration und Koordination
  • u.v.m.

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten) € 45,-- 

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich. 

Rechtschreib- und Legasthenietraining

 "Gehsern hat mein Dakl wider laut gepellt."

 

Warum schreiben Kinder Wörter in ihrer "Privatschreibung", die nicht immer mit unserer Rechtschreibung übereinstimmt? Weil sie die Wörter oft so schreiben, wie sie sie hören. Neben auditiven Ursachen kann auch die visuelle Wahrnehmung und Verarbeitung ein Grund für Rechtschreibschwierigkeiten sein. In unserem Rechtschreibtraining gehen wir auf die Besonderheiten des Kindes ein. Wir erstellen einen individuellen Trainingsplan mit speziellen Lerninhalten, die zu Hause gefestigt werden. 

Nach genauer Fehlerauswertung und -analyse beginnen wir in dem Bereich, in dem der schnellste Erfolg zu erwarten ist, damit die Motivation und das Selbstvertrauen wieder gestärkt werden.

Je nach Bedarf werden die Inhalte des Trainings wie folgt zusammengesetzt:

  • Aufbau stabiler Wortbilder: Bild-Wort-Methode
  • Mora-Rechtschreibprogramm
  • Aufbau einer gesicherten Groß-Kleinschreibung
  • Wortanalyse und Wortstammtraining
  • Wortartentraining
  • Satzbau und Satzgliederung
  • Aufsatztraining
  • Visualisierungsübungen
  • Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungstraining
  • Motorische Übungen zur Verbesserung der Schreibmotorik, der Koordination und Konzentration
  • u.v.m.

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten) € 45,-- 

Unsere Trainings eignen sich für Volksschüler*innen aber auch für Schüler*innen höherer Klassen, die ihre Rechtschreibung verbessern möchten. 

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich. 

Deutschtraining

Für alle mit nichtdeutscher Muttersprache

 

Deutsche Sprache - schwere Sprache.

 

Als Lernvoraussetzung muss das Hörverstehen und Sprechen oft erst geschaffen bzw. verbessert werden. Von der Muttersprache abweichende Buchstabe-Laut-Zuordnungen, andere Schreibrichtungen oder andere Buchstabenformen kommen erschwerend hinzu. Es fehlt den jungen Menschen vielfach die Basis, um sich in deutscher Sprache zu verständigen und sich am Unterricht beteiligen zu können.

 

In unseren Trainings unterstützen wir beim schulischen Fußfassen, erweitern die Kommunikationsfähigkeit und üben Grammatik und Rechtschreibung.

 

Die Inhalte unserer Trainings sind:

  • Training der phonologischen Bewusstheit
  • Klanggestaltendes und ausspracherichtiges Lesen
  • Bewusstmachung der Unterschiede zwischen gesprochener und geschriebener Sprache
  • Unterscheidung der Wortarten
  • Satzgliederung und Satzbau
  • Grammatik
  • Verbesserung des Wortschatzes und der Rechtschreibung
  • Selbständiges Verfassen einfacher Texte
  • Diverse Sprachspiele, um die Freude und Motivation zu steigern

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten) € 45,-- 

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich. 

Rechen- und Dyskalkulietraining

 

Mathematik ist aufbauend. Die Grundlagen werden in der Volksschule erlernt. Gerade hier haben Kinder ein unterschiedliches Tempo beim Lernen. Manche bräuchten ein bisschen mehr an Zeit, Erklärungen, Aufmerksamkeit und Geduld.

 

"Kinder denken anders, als wir Erwachsenen denken, anders, als wir es vermuten, und anders, als wir es gerne hätten." (H.Spiegel, C. Selter)

 

Daher bedarf es einer genauen Analyse der einzelnen Rechenlösungswege, um auf diesen aufbauend die Ausgangsbasis für unsere Trainings zu schaffen und gezielt weiterzuarbeiten. 

In unseren Trainings verwenden wir themenspezifische Anschauungsmaterialien. Durch handlungsorientiertes Erarbeiten führen wir die Kinder vom Zählen zum Rechnen. "Begreifen durch Angreifen" ist unsere Devise. Auf unserer Reise ins Land der Zahlen werden wir mit Rechengeschichten und speziellen Materialien altersgerecht die Zahlenräume, Mengen und Grundrechenarten entdecken und festigen. 

 

Die Trainingsinhalte werden individuell nach Bedarf zusammengestellt:

  • Mengenerfassung und Mengenkonstanz 
  • Muster- und Strukturerkennung
  • Zahlen- und Operationsverständnis
  • Zahlenzerlegung und -ergänzung
  • 1x1 Training
  • Training der Grundrechenarten 
  • Textaufgaben
  • Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungstraining
  • Basismotorische Bewegungsübungen zur Verbesserung der Konzentration, Koordination und der räumlichen Wahrnehmung
  • u.v.m.

Der individuell erstellte Trainingsplan enthält spezielle Lerninhalte und Übungen, die zu Hause in kurzen Einheiten gefestigt werden. 

 

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten) € 45,-- 

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich. 

Mathematik

Für die Sekundarunterstufe 

 

Anfangs kommen die Schüler mit ihren entwickelten Rechenstrategien, wie Zählen, Auswendiglernen oder Analogien bilden noch gut zurecht. Mit viel Anstrengung erreichen sie oft auch das richtige Ergebnis. Ernüchternd wird es mitunter erst in höheren Klassen. Denn vielfach fehlt das Verständnis für Mengen, Zahlenräume, Stellenwert oder Rechenoperationen.

Gerade deshalb ist es so wichtig, die Grundlagen der Mathematik zu wiederholen und "begreifbar" zu machen. Auch bei komplexeren mathematischen Aufgaben bewährt sich ein handlungsorientiertes Erarbeiten sowie der Einsatz von Anschauungsmaterialien zum besseren Verständnis. Mit dem erworbenen Rechenverständnis kann dann der jeweilige Schulstoff geübt und gefestigt werden und eine gezielte Vorbereitung auf Schularbeiten und Lernzielkontrollen erfolgen.

 

Aufbauend auf den Grundrechenarten erarbeiten wir:

  • Zahlenverständnis
  • Brüche & Dezimalzahlen
  • Rechnen mit Maßzahlen
  • Variable, Terme & Gleichungen
  • Textaufgaben
  • Funktionen
  • Geometrie & Trigonometrie
  • u.v.m.

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten ) € 45,-- 

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich. 

Rechnungswesen, BWL & AWL

Der Einstieg in ein völlig neues Themengebiet, von dem die Jugendlichen in ihrer  

bisherigen Schulzeit noch nichts gehört haben, ist nicht immer leicht. Sehr oft kommt es zu Startschwierigkeiten und schnell verliert man den Anschluss. In unseren Trainings vermitteln wir betriebswirtschaftliche Zusammenhänge anhand praxisnaher Erklärungen und finden verständliche Beispiele.

 

Die Inhalte unserer Trainings sind:

  • Wirtschaftliches Rechnen
  • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • Doppelte Buchführung bis zum Jahresabschluss
  • Kostenrechnung und Kalkulationen
  • Unternehmensrelevante Themen
  • Volkswirtschaftliche Grundlagen.

Neben dem Erarbeiten des aktuellen Lehrstoffs und der gezielten Prüfungsvorbereitung schließen wir Wissenslücken wie z.B. das Prozentrechnen, festigen das Basiswissen und schaffen ein wirtschaftliches Grundverständnis. 

 

Kosten für eine Trainingseinheit (Dauer 60 Minuten) € 45,--

Die Beratung und Information im Zuge des Erstkontaktes ist kostenlos. Die Trainings sind auch online möglich.